kleineCamelTrophy am 17.9.05

Fehlt euer Termin im Kalender? Dann aber nichts wie hier rein damit.

Moderator: Administrator

Ungelesener Beitragvon Hondapeter » 01. 9. 05. 21:43

So der Rallyecivic ist fast wieder komplett (es fehlt noch ein gelber Aufkleber,
aber PeterT. hat bestimmt noch welche).
Mit welchem wir nach Neulautern kommen entscheiden wir im Laufe
der Woche :lol: :lol: .

Viele Grüße bis am 17ten beim :lol: "GROßEN CAMEL"
Peter aus dem Odenwald
Benutzeravatar
Hondapeter
Forum Moderator
Forum Moderator
 
Beiträge: 181
Registriert: 12. 1. 05. 13:18
Wohnort: 64653 Fuerth/i.Odw

Re: kleineCamelTrophy am 17.9.05

Ungelesener Beitragvon bxfahrer » 02. 9. 05. 7:47

Peter Trunner hat geschrieben:
bxfahrer hat geschrieben:PS: Es wird noch eine Anmeldung von meiner besseren Hälfte mit ihrer Freundin in der Klasse B eintreffen.

Ei wo is sie denn :?:


Gemach, gemach

Muß noch ein Bild von beiden mit Auto machen !

Grüße

René
bxfahrer
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 229
Registriert: 24. 11. 04. 9:42

Re: kleineCamelTrophy am 17.9.05

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 02. 9. 05. 21:21

Hey, die Nennung von den Mädels ist eingegangen :lol: :lol:
Die Mädels wollten eure Startnummer :roll: Ich konnte nicht nein sagen :oops:

Jetzt sind wir schon 19, dass wird schon noch :wink:
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü

Ungelesener Beitragvon bxfahrer » 03. 9. 05. 14:11

So ist es halt.... Geht aber schon Ordnung!!

Grüße

René
bxfahrer
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 229
Registriert: 24. 11. 04. 9:42

Ungelesener Beitragvon HeHoScho » 18. 9. 05. 14:18

.
Zuletzt geändert von HeHoScho am 12. 2. 09. 17:28, insgesamt 1-mal geändert.
HeHoScho
Alles über Ori Wisser
Alles über Ori Wisser
 
Beiträge: 115
Registriert: 13. 4. 05. 20:30
Wohnort: Gottlieb-Daimler-Geburtsstadt = die Perle im Tal der Rems

Ungelesener Beitragvon Hondapeter » 18. 9. 05. 14:59

Kann mich hier meinem Vorredner nur anschliessen :!: :!: :!: :!:
Perfekt organisiert, in den Aufgaben war für jeden was dabei, alte Karten,
nachbearbeitete Karten, Chinesen und Fischgräten.
Start- und Ziellokal war Klasse, Essen sehr gut, Preis-Leistung war gut.

Die Ergebnisse, sowohl der Trophy, als auch der Punktestand im OSWP
online :!: :!: (hier kann sich mancher eine Scheibe abschneiden :wink: )

Mach weiter so Peter :!: :!: :!: :!:

Viele Grüße aus dem Odenwald
Peter :lol:
Benutzeravatar
Hondapeter
Forum Moderator
Forum Moderator
 
Beiträge: 181
Registriert: 12. 1. 05. 13:18
Wohnort: 64653 Fuerth/i.Odw

Ungelesener Beitragvon bxfahrer » 18. 9. 05. 17:16

Mir und meiner Freundin hat diese CamelTrophy nicht so gut gefallen.
Es waren für mein Gschmack zu viele Ecken und Wegdreiecke drin.

Meine Freundin war das zweite Mal als Beifahrerin tätig. Ihre Fahrerin fuhr das erste Mal. Beide fanden (Speziell meine bessere Hälfte) die B-Unterlagen zu schwer. Einerseits muß ihr recht geben, wenn bei identischen Unterlagen selbst der beste!! A-Fahrer mit 40 Fehlerpunkte ins Ziel kam!
Teilnehmer die noch nie bei einer Ori waren, hatten keine Chancen und verlieren schnell ihren Spaß am Ori-Sport.

Aber sonst wars es OK. Unser Ergebnis hätte besser sein können, aber das ist ja unser Bier.... :)

Nur die Heimfahrt war das schlimmste.... Für unsere 200km haben wir rund 4,5 h benötigt!!! Der Grund war ein Wildunfall mit 10!!! Autos auf der A8 bei Merklingen... Und wir mittendrin! Zum Glück gab es nur Blechschäden und keine Verletzten. Bei uns ist auf jeden Fall die Vorderachse krumm oder gar beschädigt.
NAch einer Kuppe sah ich nur noch eine verschnutzte FAhrbahn und dann lag schon was (ein Wildschwein) auf der Straße. Bin dann mit knapp 150 über das Wild gefahren....

Grüße

René
bxfahrer
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 229
Registriert: 24. 11. 04. 9:42

Ungelesener Beitragvon Hondapeter » 18. 9. 05. 17:33

Du sollst doch nicht so rasen :lol: :lol: .
Hauptsache euch ist nix passiert.

Zu deinen Ausführungen kann ich dir aber so nicht ganz zustimmen :!:
Der beste B-Fahrer ist immerhin genauso gut wie der beste A-Fahrer :!:
Wer die Bordbücher von 2004 im Internet studiert hat, der wußte auch auf
was er sich einlässt.
Wir hätten auch nur 4 Fehler gehabt, wenn wir die blöde 1 nicht
übersehen hätten.

Gruß Peter
Benutzeravatar
Hondapeter
Forum Moderator
Forum Moderator
 
Beiträge: 181
Registriert: 12. 1. 05. 13:18
Wohnort: 64653 Fuerth/i.Odw

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 18. 9. 05. 22:28

Hondapeter hat geschrieben:..... wenn wir die blöde 1 nicht übersehen hätten.

Ja, habt Ihr die Kontrolle übersehen, oder seit Ihr geradeaus über den "Kreisverkehr" gefahren :?:
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü

Ungelesener Beitragvon Pälzer Bu » 19. 9. 05. 14:26

Hallo

also ich fand das B-Buch auch recht schwer. So Dinge wie der Parkplatz mit der 17 sind ganz schön happig für Anfänger.


Hondapeter hat geschrieben:Der beste B-Fahrer ist immerhin genauso gut wie der beste A-Fahrer :!:


Naja, wir waren bis jetzt ja noch nicht so oft dabei. Aber ich habe den Eindruck, dass viele B-Fahrer alles andere als Anfänger und Gelegenheitsfahrer sind. Oder hab ich da was falsch verstanden?

Aber alles in allem eine schöne Versanstaltung !! (auch wenn die Musik nicht unbedingt unseren Geschmack traf ;) )

Gruß
Stefan

P.S: Was hatte es eigentlich genau mit dem Kreisverkehr und der 1 auf sich??
Pälzer Bu
 
Beiträge: 12
Registriert: 29. 6. 05. 10:16
Wohnort: Nähe LU

Ungelesener Beitragvon Gorodish » 19. 9. 05. 15:36

Für Armin und mich wars die 7. Ori nach überregionalem Reglement. Wir wurden 4. bzw. 5. (irgendwas hat sich da noch über Nacht geändert).
Jedenfalls haben wir uns zu Beginn dieser Saison allen Ernstes gefragt, ob wir nicht in der A-Klasse starten sollten, weil wir ja schon in unserem Verein (AMC Wahlwies) einige Nacht-Oris gefahren sind.
Wir haben dann aber sehr schnell festgestellt, dass das Reglement, nach dem wir bisher gefahren sind, mit jenem des OSWP nicht viel gemein hat. Wir sind also in der Anfängerklasse sehr gut aufgehoben.

B-Klasse heisst imho jedoch wie Du bemerkt hast mitnichten Anfängerklasse, schliesslich fahren da Teams mit, die seit Jahren mehr oder weniger regelmässig gute Ergebnisse in dieser "Anfänger"Klasse einfahren. Ich sehe das mittlerweile eher als 2. Liga an, aus der man sich für die 1. Liga qualifizieren kann (bzw. muss). Man korrigiere mich bitte.

Ich fand das B-Buch ncht zu schwer, wir waren ja auch auf das Schlimmste vorbereitet...

Der Kreisverkehr mit der 1 sollte m.E. dafür sorgen, dass man von der Strasse kurz auf den Parkplatz abbiegt und dann die 1 sieht. Die haben wir auch gesehen, aber erst im zweiten Anlauf. Da hatten sich doch tatsächlich ein paar Pilzesammler mit ihrem Fahrzeug direkt vor dieses Schild gestellt. Die wurden natürlich dafür disqualifiziert, aber das hilft denen, die das Schild nicht gesehen haben natürlich auch nicht weiter. That's life.

Aber wo war der Parkplatz mit der 17? Habe ich den übersehen? Muss ich heute abend gleich nochmal nachsehen...

Ich fand das 4. Chinesenzeichen ziemlich schwer zu lösen, denn zwischen dem 3. und dem 4. Zeichen gab es die Möglichkeit, nach rechts oder nach links abzubiegen (aus dem Parkplatz mit der DK 18 heraus). Den ersten Turn über den Parkplatz konnte ich noch nachvollziehen, beim zweiten war ich einfach überfordert. Es war klar, dass nach dem ersten Turn die 400m bei Zeichen 4 noch nicht erreicht waren, aber ich habe bisher immer gedacht, dass bei Chinesen jedes Abbiegen aufgeführt wäre. Armin hätte die richtige Lösung gehabt, aber nach langer, heftiger und lautstarker Diskussion (und nach dem dezenten Hinweis, dass diesmal ICH auf dem Beifahrersitz sitze ;-) ) habe ich mich durchgesetzt und schupps hatten wir 10 Punkte mehr. So einfach geht das. Deshalb FAHRE ich nächstes Mal ...

So was wollte ich denn jetzt sagen ? Ach ja: Wir hatten wieder jede Menge Spass und freuen uns schon auf die nächste Fahrt (Zipfelbach). Und wir sind 2006 bei der Cameltrophy selbstverständlich wieder am Start. Versprochen. Oder besser: Angedroht !!

Viele Grüsse aus dem Süden,

Wolfgang

Und ein ganz besonders grosses Dankeschön an Peter, der mir dankenswerter Weise mein Handy und meine Jacke noch nach Ludwigsburg hinterhergetragen hat...
Benutzeravatar
Gorodish
Regional-Ori-Fahrer
Regional-Ori-Fahrer
 
Beiträge: 52
Registriert: 25. 4. 05. 18:34

Ungelesener Beitragvon Hondapeter » 19. 9. 05. 15:52

Hallo Pfälzer Bu,
wie ich unseren Peter kenne, stellt er im lauf der nächsten Wochen
eine komplette Auflösung auf die HP, außerdem bekommst du mit
Sicherheit von Ihm ein komplette Analyse eurer Fehler, gabs jedenfalls
letztes Jahr.
Mit dem, dass viele B-Fahrer alles andere als Anfänger oder Gelegenheits-
fahrer sind hast du nicht ganz unrecht. Laut Reglement des OSWP ist die
B-Klasse aber auch für "siegverschohnte" A-Fahrer bzw muß nur dass
B-Team in die A-Klasse aufsteigen, das die Klasse gewonnen hat.
Wir haben auch erst letztes Jahr angefangen, bzw nach über 15 Jahren
Pause wieder angefangen und versuchen halt jede Veranstaltung
mitzufahren, Simon/Bär haben erst dieses Jahr angefangen und
sind auch fast überall dabei.
Schau dir mal auf der Camel-Trophy HP die Aufgabenstellung vom letztem Jahr an,
da findet sich so manches, um den Fahrtleiter besser kennen zulernen.
Ihr werdet auch feststellen, dass jeder Fahrtleiter so seine Steckenpferdchen hat,
auf die man achten sollte.
Ihr werdet sehen, je öfter Ihr bei einem Fahrtleiter unterwegs seit,
umso leichter fällt es euch die "Fallen" zu entdecken.
Bei unserer habt Ihr ja auch sehr gut abgeschnitten.
Zuletzt geändert von Hondapeter am 20. 9. 05. 15:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hondapeter
Forum Moderator
Forum Moderator
 
Beiträge: 181
Registriert: 12. 1. 05. 13:18
Wohnort: 64653 Fuerth/i.Odw

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 19. 9. 05. 19:52

Hondapeter hat geschrieben:Zu deinen Ausführungen kann ich dir aber so nicht ganz zustimmen :!:
Der beste B-Fahrer ist immerhin genauso gut wie der beste A-Fahrer :!:

Irrtum, der beste A-Fahrer hat nur 10 Strafpunkte auf der Strecke!!!
Eine respektable Leistung!!!
Leider auch eine kleine Schönschreibübung.
Dieses Problem hatten wir leider bei 4 Teilnehmern. Im Auswerteteam haben wir das Problem kurz diskutiert und noch zwei erfahrene Veranstalter zu rate gezogen. Das für so etwas stehende "adW" wollte ich nicht verhängen, aber Strafe muss sein (100 Punkte extra).
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü

Ungelesener Beitragvon HeHoScho » 19. 9. 05. 22:36

.
Zuletzt geändert von HeHoScho am 12. 2. 09. 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
HeHoScho
Alles über Ori Wisser
Alles über Ori Wisser
 
Beiträge: 115
Registriert: 13. 4. 05. 20:30
Wohnort: Gottlieb-Daimler-Geburtsstadt = die Perle im Tal der Rems

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 19. 9. 05. 23:57

HeHoScho hat geschrieben:Hat da tatsächlich ein A-Team nachträgliche Berichtigungen auf der Bordkarte vorgenommen? Ich hab schon manchmal vergessen, eine OK einzutragen. Habs dann eben so stehen lassen. Bleibt ja nichts anderes übrig. Solch ein Lapsus hat mich schon 2-3 OSWP-Siege gekostet. War dann "nur" Zweiter oder Dritter. Auf jeden Fall besser als adW oder 100 Punkte extra.

Nein, ich würde das nicht als nachträgliche Berichtigung bezeichnen!, Es war sicher nur eine Schönschreibübung. Für ein A-Team wäre eine nachträgliche Berichtigung das sichere Aus gewessen. Alle Bordkarten wurden nachdem man eine gewisse Häufung an "Vorfällen" registriert hat, gezielt nach solchen Dingen geprüft. Man muss immer alle gleich behandeln!
Ohne zu wissen, wer und auf welchem Platz, habe ich die Karten einzeln nur nach Unregelmässigkeiten geprüft und dann, nach Rücksprache beschlossen die Teams mit je 100 Punkten zu bestrafen.
Alle Profis wissen, dass die Fahrtleiter bemüht sind die schlimmste Klaue zu entziffern und es keinen Grund gibt, eine "unschöne" Zahl nachzuziehen.
Wenn eine Zahl nachgezogen ist, hat es bisher immer einen Grund gehabt.
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü

VorherigeNächste

Zurück zu Termine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste