Angriff auf das Wiki

Alles was das Orie-Wiki betrifft. Fragen, Probleme und sonstige Diskusionen.

Moderator: Administrator

Angriff auf das Wiki

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 01. 11. 12. 17:24

Hallo Leute,

es ist hier ruhig geworden aber ich habe eine automatische Mail vom Wiki bekommen.
Von mir eingestellte und beobachtete Seiten wurden geändert.
Es wurden Links auf externe Seiten und Text in englischer Sprache eingefügt.
Ich habe die Seiten zurück gesetzt. Prüft bitte die von euch eingetragenen Sachen!!
Auch sind viele neue, sinnfreie Seiten eingetragen.

Kümmert sich da noch jemand um das Wiki????

Schönen Tag noch.

Gruß Peter
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü

Re: Angriff auf das Wiki

Ungelesener Beitragvon georgriedel » 05. 11. 12. 17:35

Mein Eintrag vom Juli d. J. (zugegeben nicht gerade an sichtbarster Stelle):

"Ich war seit ewig langer Zeit nicht mehr auf der Orie-wiki-Seite. Die Seite schien mir in einen Dornröschenschlaf
gefallen zu sein, nun habe ich mich mal wieder durchgeklickt.

Doch, es herrscht dort Leben, nur man weiß nicht recht in welcher Beziehung zum Ori-Sport sich dort die Leute tummeln. Noch dazu ist die Sprache Englisch. Da meine Kenntnisse nicht die besten sind, habe ich die Lektüre gleich wieder eingestellt, vielleicht kann ja mal jemand die Sache etwas näher untersuchen."

Also die Sache ist schon bekannt, aber kümmern tut es niemand....
Benutzeravatar
georgriedel
Regional-Ori-Fahrer
Regional-Ori-Fahrer
 
Beiträge: 70
Registriert: 04. 10. 02. 23:34
Wohnort: 95233 Helmbrechts

Re: Angriff auf das Wiki

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 05. 11. 12. 20:51

Hallo Georg,

ich habe ja aus gesundheitlichen Gründen den Sport gewechselt, Kopf heben und Senken ist nicht mehr bei mir.
Daher bin ich so gut wie nicht mehr hier im Forum und Co. unterwegs.
Mir fiel es nur auf nachdem ich einen automatischen Hinweis auf die Änderung einer von mir erstellten Seite bekommen habe.
So wie ich das sehe, kann man das alles weg hauen. Gehört sicher in die Kategorie "Geistiger Sondermüll".
Wäre halt schade wenn das ganze wegen so was den Bach runter geht.
Ich habe mich mit meine Legasthenie da richtig geplagt für so manchen Artikel, aber so ist das Leben.

Lass es dir gut gehen

Gruß Peter
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü

Re: Angriff auf das Wiki

Ungelesener Beitragvon Kuinke » 06. 11. 12. 22:34

Hallo Peter und Georg,

erst mal danke Peter für deine Mails, ich habe sie erhalten. Leider habe ich sehr wenig Zeit, daher erst jetzt und hir die Antwort.
Nach der 2. Mail habe ich mich veruscht um das Wiki-Problem zu kümmern. Leider ist es nicht einfach.

Erst mal das Säubern. Es sind bis jetzt ca. 150.000 (Hunderfünfzigtausend) Spam-Seiten eingetragen worden. Diese manuell zu löschen kann man vergessen. Ich habe bisher keine Zeit gehabt zu googlen, wie ich das automatisch machen kann. Auch gerade damit keine gewollten Seiten verschwinden.

Dann hat die Wikimedia-Software irgendwie keinen guten komfortablen Admin-Bereich. Das muss alles direkt auf dem Server passieren. Ich habe zwar auf die Schnelle die Einstiegsseite "gesperrt" aber es muss eine Dauerhafte Lösung her.

Ja... wer mag sich drum kümmern. Ich habe fast bis keine Zeit. Wenn sich jemand findet, der möge bitte vor treten.

Ich denke, als schnelle Lösung werde ich das Wiki erst mal deaktivieren, bis ich eine dauerhafte Lösung für das Problem gefunden habe. Es müllte ja auch ohne Ende meinen Web-Space zu.
Ansonsten, wer eine Lösung hat, einfach mal melden.

Bis dahin alles gute,
Carsten Kuinke
Orie.de
Termine, Berichte, Onlineanmeldung, Forum, Erinnerungsfunktion, Bilder und vieles Mehr.
Das Internetportal für den Orientierungssport.
Benutzeravatar
Kuinke
Forum Administrator
Forum Administrator
 
Beiträge: 284
Registriert: 05. 3. 02. 22:36
Wohnort: Wehrheim

Re: Angriff auf das Wiki

Ungelesener Beitragvon HeHoScho » 07. 11. 12. 16:34

@ Carsten: Bau doch für Neuanmeldungen und Artikelbearbeitungen eine zu beantwortende Frage ein wie z.B. "Nach welchem asiatischen Volk werden Bordbuchzeichen genannt?" Ch...s.n
Das Stadtwiki Stuttgart hatte vor einem Jahr das selbe Problem und hats durch eine Frage in den Griff bekommen.
HeHoScho
Alles über Ori Wisser
Alles über Ori Wisser
 
Beiträge: 115
Registriert: 13. 4. 05. 20:30
Wohnort: Gottlieb-Daimler-Geburtsstadt = die Perle im Tal der Rems

Re: Angriff auf das Wiki

Ungelesener Beitragvon Peter Trunner » 19. 11. 12. 20:42

Kuinke hat geschrieben:...

Ja... wer mag sich drum kümmern. Ich habe fast bis keine Zeit. Wenn sich jemand findet, der möge bitte vor treten.

.......


Hallo Carsten,

leider bin ich in Computersachen nicht so fix wie mein Erstgeborener, aber gerne bin ich behilflich.
Weiß nur nicht so recht wie.
Wenn man Eintragungen erst nach Prüfung freischalten soll/kann, stelle ich mich zur Verfügung.
Spam sollte ich erkennen können und um mehr geht es ja nicht.
Die "guten" Eintragungen sind eh selten und problemfrei.

Gruß Peter
Peter Trunner
Benutzeravatar
Peter Trunner
Jede Orie Gewinner
Jede Orie Gewinner
 
Beiträge: 411
Registriert: 17. 5. 05. 23:34
Wohnort: Bietigheim-Bissingen, Ba-Wü


Zurück zu Orie-Wiki

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron